Hauptseite

Firmenprofil ] [ Programme ] [ Programmhistory ] [ Download ] [ Anleitungen ] [ Impressum/AGB ]

ACHTUNG: Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert !

In Ihrer Browser-Einstellung ist die Anzeige von Frames deaktiviert oder Sie arbeiten noch mit einem ältere Browser, der die Darstellung von Frames nicht unterszützt. Frames werden ab Netscape 2.0 und MS Internet Explorer 3.0 unterstützt.
Falls Sie noch eine ältere Version benutzen, laden Sie sich bitte einen neueren Browser aus dem Internet.

Wir haben mit Firefox sehr gute Erfahrungen gemacht.


Spiele-Tipps

Diese Seite enthält Tipps und Tricks zu einigen Programmen von Motelsoft.
Benutzen Sie einen aktuellen Browser und aktivieren Sie Frames und JavaScript, um alle Tipps zu erhalten.


Inhaltsverzeichnis:

  1. Magic Empire...
  2. Ocean City Nemesis...
  3. Hot Cats II...
  4. Wrong Turn...
  5. Was ist mit den anderen Spielen ?


Magic Empire ...

Kaufen sie als erstes in ihrer Stammburg ca. 10 Felder und bebauen diese mit dem Produkt welches die beste Wachstumsrate hat. Vergessen Sie nicht Arbeiter einzustellen und errichten sie ein Hafenlager.

Berücksichtigen Sie bei Ihrer Planung die Bauzeit, die ein Schiff oder Hafenlager benötigt.

Planen Sie bei Ihrer Reisedauer und der Schiffsreisezeit immer ein paar Tage mehr zur
Sicherheit ein. Man weiß ja nie was alles passieren kann.

Sie sollten Ihre Ware immer mit dem Schiff zur Händlerflotte transportieren, dort erzielen
Sie einen besseren Preis. Beachten Sie aber, dass Sie auch ein Hafenlager für die Ware vor Ort haben müssen.

Sorgen Sie dafür, dass Sie am Monatsende genügend Dukaten besitzen um die Ausgaben
zu bezahlen. Reicht Ihr Geld nicht um die Kreditrate und die Monatslöhne zu bezahlen, werden Ihnen zuerst die Soldaten und dann die Feldarbeiter davonlaufen.

Nach jedem abgeschlossenen Feldraub, Feldangriff, Feldcampangriff oder Burgangriff benötigen Ihre Soldaten einige Tage Ruhe.

Jeder Angreifer hat die Möglichkeit während eines Kampfes zu fliehen. Nutzen Sie die
Möglichkeit, wenn Sie merken, dass Sie unterlegen sind.

Treffen Sie auf See ein fremdes Schiff, sollten Sie dieses immer zuerst Erkunden.

Reparieren Sie Ihre Schiffe rechtzeitig, damit Sie auch zur Verfügung stehen wenn mal die
Zeit knapp wird.

Rüsten Sie Ihre Schiffe zur Sicherheit mit möglichst vielen Kanonen aus.

Rüsten Sie ein großes Schiff mit 24 Kanonen aus und gehen Sie damit auf Piratenjagd.
Es wartet reiche Beute auf Sie.

Ihnen seht für jede Spielrunde unbegrenzt Zeit zur Verfügung, also keine Hektik.

Speichern Sie Ihren Spielstand regelmäßig ab. Sie haben dafür 6 Speicherplätze zur Verfügung.
Zurück zum Anfang

Ocean City Nemesis ...

Nehmen sie die Pistole vom Schreibtisch und reden sie mit Ron Silver.

Achten Sie beim Schießen auf die eingeblendeten Lebenspunkte der Gegner,
und vor allem Ihre eigenen !

Vorsicht mit Explosionswaffen. Stehen Sie zu nahe an der Explosion
erleiden Sie Schaden.

Besiegte Gegner, die kein Cybermodul verlieren, sollten Sie rasch
durchsuchen, (Leertaste/Rechte Maustaste) da sie meistens einige
Credits mit sich führen.
Während des Spielverlaufs werden Sie Läden finden, in denen
Sie sich dafür Medipacks und Munition kaufen können.

Modifizieren Sie Ihre Waffen mit Modulen und Waffenkraftverstärkern.
Ohne Verbesserung Ihrer Waffen haben Sie mit der Zeit keine Chance mehr.

Benützen Sie den Hammer um Kisten, Scheiben und Türen zu zerstören,
daß spart Munition.

TNT können Sie nach dem ablegen auch wieder aufnehmen.

Speichern Sie Ihren Spielstand regelmäßig ab. Sie haben dafür 5 Plätze
zur Verfügung, sowie mit F8 einen Schnellspeicherstand.
Zurück zum Anfang

Hot Cats II ...

Untersuchen Sie grundsätzlich alles. Das bringt Ihnen Scorepunkte, Gegenstände, Geld und Informationen über neue Orte, die daraufhin im Stadtbild zugänglich werden und Sie Ihrem Spielziel näher bringen.
Schauen sie sich in ihrer Wohnung zunächst die Pinwand an, bevor sie in die Stadt gehen.

Sie sollten jetzt möglichst viele Fotomodelle finden, die sich von Ihnen fotografieren lassen.
Die belichteten Filme müssen Sie dann in Ihrem Fotolabor entwickeln und davon Abzüge erstellen, dann können die Bilder bei ARGUSA verkauft werden. Erwerben Sie auch die Kamera von der zwielichtigen Person davor.

In manchen Situationen können Sie auch Fotos von Straftaten machen, sogenannte Kriminalfotos.
Diese Fotos können Sie bei der Stadtpolizei verkaufen.
Sogenannte Sensationsfotos können bei Senico verkauft werden.

In Little China können Sie im Fotogeschäft neue Filme kaufen und auch gleich die Verkäuferin ablichten.

Bei IDV Gebäude können Sie die Bareinrichtung kaufen. Reden Sie auch mit der Empfangsdame.
Sie erzählt Ihnen etwas von der Oberstadt.

Im Fotogeschäft nebenan können Sie neue Kameras und Blitzlichter erwerben.

In der Oberstadt können Sie eine Imbisskette erwerben.

Lassen Sie sich ruhig einmal Krankenhausreif schlagen. Nachdem das Krankenhaus auf der Stadtkarte zugänglich ist, können Sie dort in einem Hinterhof Ihre Scorepunkte verkaufen.
Zurück zum Anfang

Wrong Turn ...

Schauen Sie sich am Anfang im Gefängnis genau um, Sie können durch die Gitterstäbe greifen und sich den Hammer nehmen. Mit diesem können Sie die Zellentür einschlagen.
Öffnen Sie die gegenüberliegende Tür und gehen Sie geradeaus weiter. Schlagen Sie die sich schließende Tür ein und beseitigen Sie die Wache. Nehmen sie den Eisenschlüssel und das Medipack mit und gehen Sie vorsichtig weiter.

Schieben Sie die Kiste im Power HB-Lab zur Seite und betätigen Sie den Schalter dahinter. Klettern Sie nun die Leiter hoch und besorgen Sie sich den Colt und den Zugangscode.

Gehen Sie zum Startbereich zurück und geben Sie den Code an der Konsole ein. Nehmen Sie die Zugangskarte und verlassen Sie den Zuno Chemie Trakt eins.

Erkunden Sie die Umgebung, reden Sie mit den Leuten um Aufträge zu bekommen und sammeln Sie alles ein was Sie finden.
Zurück zum Anfang


ACHTUNG: Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert !

In Ihrer Browser-Einstellung ist die Anzeige von Frames deaktiviert oder Sie arbeiten noch mit einem ältere Browser, der die Darstellung von Frames nicht unterszützt. Frames werden ab Netscape 2.0 und MS Internet Explorer 3.0 unterstützt.
Falls Sie noch eine ältere Version benutzen, laden Sie sich bitte einen neueren Browser aus dem Internet.

Wir haben mit Firefox sehr gute Erfahrungen gemacht.


Copyright © 2018 MOTELSOFT Alle Rechte vorbehalten.