Programmhistory

ORIGINALE 
SYSTEMANFORDERUNGEN:

- ATARI ST/STE/TT
- 1 MB RAM
- doppelseitige Floppy
- Farbmonitor
- Tastatur
- Maus

MINIMALE PC 
SYSTEMANFORDERUNGEN:

- Windows 95/98/ME/XP/Vista/7
- Pentium Prozessor 300 MHz
  (450 MHz empfohlen)
- 16 MB RAM
  (empfohlen 32 MB RAM)
- Grafikkarte mit 2 MB RAM
  (4 MB empfohlen)
- Direct X 5.0 oder höher
- DirectX-kompatible Soundkarte
- Tastatur
- Maus
- ca. 722 KB Speicherplatz
  auf der Festplatte
- Atari ST TOS Emulator

(zum Beispiel die Steem Engine http://steem.atari.st)
Beschreibung zu Norwood Castle:

Norwood Castle ist ein Strategiespiel für 2 Spieler.
Die Spieler kommen abwechselnd an die Reihe und jeder Spieler hat insgesamt 30 Züge.
Pro Zug stehen 5 Punkte zur Verfügung.
Zuerst ein Feld (ein freies oder in eigenem Besitz) wählen und dann die Burg die dort gebaut werden soll.
Dabei kann aus 5 verschiedenen Burgen mit einer Wertigkeit von 1-5 gewählt werden. Es können pro Zug entweder 5 Burgen mit dem Wert 1 gebaut werden oder 1 Burg mit dem Wert 5 oder eine andere Kombination. Die angrenzenden Felder gehen dann in den Besitz des Burgherrn.
Bei mehreren angrenzenden Burgen geht das Feld in den Besitz desjenigen, der den höheren Wert hat.
Burgen können auch ausgebaut werden.
Sieger ist wer zum Schluß die meisten Felder besitzt.

Wir wünschen viel Spaß mit Norwood Castle und bauen Sie die Burgen an der richtigen Stelle.

(siehe auch Presseberichte)

zum kostenlosen download von Norwood Castle


nwc1 nwc2
das Spielbrett bei der Auswahl einer Burg


zurück zum Anfang       Copyright Info