Spiele-Tipp


Darkside of the Sun 3

Tipps von Susanne Ostermann

Hallöchen ihr Abenteurer!

Nun habt ihr wohl endlich auch den zweiten Teil von Darkside of the Sun geschafft und fragt euch: was nun? Kein Prob: es gibt ja noch den dritten Teil.

Sämtliche allgemeinen Tipps aus Teil 1 und Teil 2 können 1:1 übernommen werden (alles mitnehmen, Taktik beim Kämpfen, Wasser und Nahrung gezielt einsetzen und immer ausreichend mitführen, sowie viel und häufig abspeichern, besonders vor Truhen und Türen, die man gedenkt, zu öffnen.

Ihr befindet euch zu Beginn im Eingangsbereich des Schlosses; - ist ja irgendwie komisch, was, wie oft der Janus so umzieht.

Ihr betretet mit eurer heldenhaften Truppe eine große Halle, die jeweils im Osten und Westen an der Wand einen Geheimgang anzubieten hat. Diese sollte ihr unbedingt als erstes aufsuchen, denn dort findet ihr einen ersten Teil eurer Ausrüstung. Aber Obacht! Die Wachen haben es diesmal wirklich in sich; - ohne Ausrüstung = null Chance!

Leider sind die Wächter hinter der ersten Tür auch nicht zarter; - am Besten versucht ihr, den Schlägen auszuweichen, je weniger Treffer ihr selber einkassiert, um so seltener muss man rasten und damit wertvolle Proviantreserven verbrauchen; der allmächtige Load- und Save-Zauber ist dabei sehr von Vorteil, erfordert er auch ein wenig mehr Geduld von seinem Anwender.
Wer nicht warten will, bis er das Pergament mit dem Losungswort in der nächsten Halle gefunden hat: probiert mal ein paar amphibische Freunde aus. (Molch)
Den ersten wichtigen Wasserbrunnen findet ihr, wenn ihr an der Westwache vorbei geht, in dem Gang unterhalb des Loches.
Da es verschiedene Löcher gibt, habe ich mich für das Westloch als ersten "Abgang" entschieden.

Ihr landet in einem Bereich, der euch zwar wenige Gegner, aber allerlei Rennerei beschert.
Im Prinzip ist zu den Hebelräumen nicht allzu viel zu sagen; wer damit trotzdem Probleme hat, sollte sich überlegen, ob er sich das richtige Spiel ausgesucht hat (betrachtet nach jedem Hebel die Karte!).
Jedenfalls solltet ihr anschließend im Besitz des Nordturm-Schlüssels sein und diesen nun von Keller bis ziemlich weit oben erkunden können (nun ist auch der Weg zum Erdgeschoß wieder frei) und es geht weiter mit den Löchern im Osten.

Einen erfolgreichen Sieg wünsche ich euch!!!


download der Komplettlösung:  DARKSIDE OF THE SUN 3_DOC.ZIP (133 KB)

Beachten Sie bitte beim Download die Eingabe des Benutzernamens und des Passworts.
Beides steht auf der Downloadseite beim Inhaltsverzeichnis.



Zurück zu den Spiele Tipps

Copyright © 2017 MOTELSOFT Alle Rechte vorbehalten.       Copyright Info