Firmenprofil

Kleiner Geschichtlicher Ablauf:

Anfang der 80er Jahre sammelten wir die ersten Programmiererfahrungen.
Ungefähr 1985 entstanden dann die ersten eigenen Programme in Basic für den ATARI XL/XE.
Etwa 1987 folgte dann der Umstieg auf den Atari ST. Allerdings waren die in Basic geschriebenen Programme  auf dem ST so langsam, das wir schnell auf Assembler umstiegen.
1990 wurde dann die Breitmaier & Munter GbR gegründet und die Programme unter dem Label Softwave Games und Motelsoft vertrieben.
Angesichts der immer grösseren Verbreitung des PC's Anfang der 90er Jahre, entwickeln wir unsere Programme seit 1993 ausschliesslich für den PC. Seitdem programmieren wir unsere Software in C/C++.
Ende der 90er Jahre entstanden dann die ersten 3D-Programme mit GStudio.
Am 31.12.2007 wurde die Breitmaier & Munter GbR für immer geschlossen.

Firmenphilosophie:

Als oberstes Ziel setzten wir uns,  Spielesoftware zu entwickeln, die vor allem viel Spielspass bringt und günstig ist. Es ist unvorstellbar, aber wahr, dass bis zur heutigen Zeit noch Software von einem 2 Mann Team (inklusive einiger selbstloser Helfer und Helferinnen) in echter Handarbeit entwickelt wird. Das wir unseren Enthusiasmus bis heute bewahrt haben, sieht man daran, dass wir unsere Programme immer noch als Freeware zum kostenlosen download anbieten oder für ein "Butterbrot und Ei" verkaufen.

In diesem Sinne "Viel Spass mit unseren Programmen!"


Copyright © 2018 MOTELSOFT Alle Rechte vorbehalten       Copyright Info